MMI-Interaktiv-Logo

Entwicklung und Überprüfung einer Checkliste zur Bewertung von Software für Kinder

Autor: Sabrina Duda

Eine Experten-Checkliste für die Beurteilung von Software für Kinder ist entwickelt und an Kindern einer 2. Klasse validiert worden. Im ersten Teil der Untersuchung beurteilten zehn Studenten der Psychologie mit der Checkliste drei Edutainment-Titel unterschiedlicher Qualität. Aufgrund der Ergebnisse wurden die Items der Checkliste analysiert und selektiert (Varianzanalyse, Itemanalyse) und die Checkliste somit erheblich gekürzt. Die verbleibenden Items waren die Basis für die Berechnung eines neuen Softwarebeurteilungswertes. Im zweiten Teil der Untersuchung spielten zehn sieben- und achtjährige Kinder dieselben Edutainment-Titel wie die Studenten. Währenddessen wurden sie von der Autorin beobachtet und anschließend befragt. Mittels zweier Regressionsanalysen wurde versucht, aus den neu berechneten Checklistenergebnissen die Ergebnisse der Kinderbeobachtung bzw. der Kinderinterviews vorherzusagen. Die Ergebnisse zeigen, daß es prinzipiell möglich ist, mit der Checkliste vorherzusagen, wie Kinder auf einen bestimmten Edutainment-Titel reagieren. Aufgrund der geringen Versuchspersonenzahl und der Verwendung von nur drei verschiedenen Edutainment-Titeln sollten die Ergebnisse jedoch als eine Art Vorversuch betrachtet werden, die eine allgemeine Tendenz aufzeigen können.

Stichworte

Diplomarbeit: Humboldt-Universität zu Berlin, Institut für Psychologie, Fach Ingenieurpsychologie